GASCO

GASCO (German, Austrian and Swiss Consortia Organisation) – Arbeitsgemeinschaft Deutscher, Österreichischer und Schweizer Konsortien

Die im Jahr 2000 gegründete GASCO bildet eine Plattform für eine strategische Zusammenarbeit der Bibliotheken zum gemeinsamen Erwerb von elektronischen Zeitschriften, Datenbanken und E-Books und bündelt die regionalen Konsortialaktivitäten im deutschsprachigen Raum. Mitglieder sind Deutschland, Österreich und die Schweiz. Luxemburg und die Niederlande sind Gäste.

Die Vertreter der in der GASCO organisierten Konsortien treffen sich zweimal jährlich in Frankfurt am Main zu einer Arbeitssitzung.

Weitere Information zur GASCO finden Sie unter: http://www.hbz-nrw.de/angebote/digitale_inhalte/gasco/